RG Südraum LeipzigAktuelles

Verjüngungskur für Naturschützerinnen und Naturschützer

im Teichgarten - Foto: Christina Fischer
×
im Teichgarten - Foto: Christina Fischer

Liebe Naturfreunde,

am Neuen Weg 11 in Groitzsch befindet sich unser attraktives NABU-Naturschutzzentrum. Hier trifft sich die Fachgruppe Ornithologie und Naturschutz, die auf eine ununterbrochene Arbeit seit 1958 zurückblicken kann. Jetzt sind wir aber nur noch 15 Aktive und schaffen kaum noch unsere Aufgaben, wie Umweltbildung für Schulklassen und Kita-Gruppen, sowie Biotoppflege. Wenn wir durch Überalterung  aufhören müssten, gäbe es im Südraum Leipzig keinen ehrenamtlichen Naturschutz mehr.

Wie können Sie uns kennenlernen?

Nehmen Sie an unseren Naturerlebnisexkursionen teil, helfen Sie bei praktischer Biotoppflege und lernen Sie unser freundschlaftliches Vereinsleben kennen.

Helfen Sie mit, in unseren überbeanspruchten Kulturlandschaften, vor allem in der Bergbaufolgelandschaft, Rückzugsräume für bedrohte Arten zu schaffen und zu erhalten. Der Einsatz für den Naturschutz schafft Entspannung und Befriedigung.

Wenn Sie im Raum Groitzsch, Pegau, Zwenkau, Borna, Böhlen, Regis-Breitingen, Rötha oder Neukieritzsch wohnen, und Interesse an einer Kennenlernveranstaltung im Naturschutzzentrum haben, wenden Sie sich bitte an uns. So sind wir zu erreichen:

Tel: 0176 93184988   E-Mail: suedraum.leipzig_at_nabu-sachsen.de

Adresse: NSZ Groitzsch, Neuer Weg 11, 04539 Groitzsch

Gerne senden wir Ihnen eine Einladung für ein Kennenlerntreffen. Ingo Thienemann, Vorsitzender NABU-Regionalgruppe Südraum Leipzig und  Vorsitzender Fachgruppe Ornithologie und Naturschutz


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.